Das Christkind

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen!
Es kam aus dem Walde, das Mützchen voll Schnee,
mit rotgefrorenem Näschen.

(Anna Ritter (1865-1921)

Hallo! Ich habe mir gedacht – wieso nicht mal ein echtes Christkind nähen. Und es war mir eine große Freude! Richtig weißblonde Löckchen hat es, einen kleinen Heiligenschein, ein wunderschönes, weißes Kleid mit goldener Bordüre. Und natürlich viktorianische Unterwäsche!

Wenn Ihr das Christkind unterm Weihnachtsbaum haben wollt – es ist nun auf Dawanda und Etsy erhältlich!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s